Donnerstag, 30. Dezember 2010

Samstag, 11. Dezember 2010

Gegen aufgeweichte Namensregeln bei "Herr der Ringe Online"

Anfang November wurde für "Herr der Ringe Online" die Möglichkeit eingeführt, das Spiel kostenlos zu spielen. Seitdem werden durch den europäischen Publisher Codemasters Online die Namensregeln nicht mehr so strikt gehandhabt wie früher, so daß nun auch Namen, die eindeutig nicht zu Mittelerde passen, auf Nicht-RP-Servern erlaubt sind, z.B. Pommesfrites oder Killerfuzzy.
Nur noch auf den RP-Servern gelten strenge Namensregeln.

Durch diesen Schritt werden die Nicht-RP-Server sehr viel Atmosphäre verlieren, da es absehbar ist, daß die Zahl an befremdlichen Namen zunehmen wird, wenn Codemasters nicht mehr dagegen einschreitet.
Die RP-Server werden ebenso an Atmosphäre einbüßen, da Spieler, die Wert auf passende Namen legen, auf diese Server wechseln werden (ihnen wird von den GMs sogar dazu geraten!) - auch wenn sie gar kein RP betreiben möchten. Dadurch wird die Gemeinde der RP-Spieler auf dem RP-Server weiter schrumpfen.

Die Unterzeichner dieser Petition möchten mit ihrer Unterschrift gegenüber Codemasters deutlich machen, daß sie gegen die lasche Auslegung der Namensregeln sind. Vielmehr sollte seitens des Betreibers dafür Sorge getragen werden, daß die Namen der Charaktere wieder dem von J.R.R.
Tolkien geschaffenen traditionellen und heroischen Geist Mittelerdes entsprechen - auf allen Servern!

-------------------------------------------------------
Early November 2010 Lord of the Rings online got "Free to Play". Since
then the naming policies are less strict handled by Codemasters. As a
consequence names like "Whackanything", "Frenchfries" and other obscenities
can be found throughout non-RP servers.


The effect of this is the loss of ambience on both non-RP and RP
servers, because of the raising number of weird names. The ambience on
RP-servers is at risk by all the players, which don't want to play with
'Sillynamers' and leave their servers for RP-servers not wanting to do
RP at all (That's why they chose a non-RP server).


The signers of this petititon want to express clearly that they are
against the lax reading of silly names
by Codemasters. Rather they
should take good care that the characternames in Lord of the Rings
online are chosen in a traditional and heroic manner meant by J.R.R.
Tolkien and fit into Middleearth again - on all servers!

Link zur Petition
 
Link zum Forenthread

Liste der Unterschriften

Freitag, 10. Dezember 2010

Das Julfest kehrt nach Mittelerde zurück

Die Tage werden kürzer, die Nächte kälter und die Bewohner von Mittelerde bereiten sich auf das alljährliche Julfest vor. Die freien Völker feiern das Julfest im letzten Monat des Jahres. Traditionelle Dekoration, warmer Apfelwein, üppig gedeckte Tische und jede Menge anderer, mehr schelmische, Dinge sind zu tun: Trotz des stetig wachsenden Schattens des Feindes, ist die Zeit des Julfests eine Zeit der Hoffnung und Zuversicht in Mittelerde.

Dieses Jahr könnt ihr sogar noch mehr Spaß haben, denn jetzt gibt es Winterheim, eine neue, schneebedeckte Region mit unterhaltsamen Winterspielen.

Die Julfeierlichkeiten finden an folgenden Orten statt, und dort findet ihr auch Stallmeister, die euch nach Winterheim bringen:

Duíllont – Ered Luin
Der Festbaum – Auenland
Dem Festplatz – Breeland
Gasthaus in Thorins Halle - Thorins Halle

Das Julfest beginnt am 14. Dezember 2010 und läuft bis 10. Januar 2011. Zieht euch warm an!

Lest mehr über das Julfest im Julfest-Entwicklertagebuch!

Donnerstag, 9. Dezember 2010

Treueboni-Punkte nun für bei allen gutgeschrieben?

Heute erhielt ich eine Email von Codemasters in der stand, dass mir nun alle Treueboni-Punkte gutgeschrieben wurden. Der Gamescom-Bonus scheint jedoch bei den entsprechenden noch auszubleiben, wann und ob dieser gutgeschrieben wird, ist bis jetzt noch unklar.

Mittwoch, 8. Dezember 2010

Dienstag, 7. Dezember 2010

Update 1: "Reise nach Winterheim" jetzt erhältlich!

Codemasters Online verkündet mit Freude, dass das neue Update 1: "Reise nach Winterheim" jetzt online ist! Das neue Update läutet die Festtage ein, mit einer großen Auswahl an Verbesserungen, Ergänzungen und einem völlig neuen Julfest in Winterheim. Spieler erhalten Zugang zu mehr Aufgaben, Inhalt und Abenteuer als jemals zuvor.

Mehr Inhalte kostenlos
Im Zuge unseres Vorhabens, aus „Der Herr der Ringe Online“ das beste Free to Play Spiel der Welt zu machen, stellen wir ab sofort alle Aufgaben der epischen Geschichte im Spiel kostenlos zur Verfügung und ermöglichen den Spielern so, den gesamten Weg bis hin zu Stufe 65 aufzusteigen! Dadurch erhalten die Spieler Zugang zu allen Aufgaben der epischen Geschichte in Moria, Lothlórien und im Düsterwald. Nun können alle Spieler in die Tiefen von Moria eindringen, Galadriel im Goldenen Wald besuchen und die Festung von Dol Guldur belagern.

Tierhüter und Meister des Feuers und Frostes!
Die Klassen Runenbewahrer und Kundiger wurden mit neuen Fertigkeiten, verbesserten Eigenschaften sowie Erweiterungen beim Aussehen und den Fähigkeiten der Begleiter des Kundigen versehen.
Kundiger:

  • Neue Fertigkeiten wie etwa Stabstreich, Frostkunde und Kampfesbeschwörung verleihen euch mehr Kontrolle über den Kampf.
  • Erhöht die Bedrohung eures Begleiters und verändert sein Aussehen, um ihn noch mehr nach euren Wünschen anzupassen.
  • Setzt aktualisierte Fertigkeiten wie "Zeichen der Macht" zur Kontrolle von Gegnertruppen ein.


Runenbewahrer:
  • Neue Eigenschaftenverbesserungen wie Wesen des Sturms, Abhandlung des Feuers und Meister der Sinnbilder verleihen euch mehr Macht als je zuvor.
  • Ihr könnt jetzt viel wirkungsvoller heilen und Schaden verursachen.


Aktualisierte Anfängerregion
Die Anfängerregionen für Elben und Zwerge wurden aktualisiert und versetzen euch mitten in die Auseinandersetzungen zwischen den stolzen Langbärten und den habgierigen Grimmhands, die das Schicksal von Thorins Halle entscheiden werden. Ihr könnt den verdorbenen und zerstörerischen Einfluss der Grimmhands überall um euch herum sehen, während ihr dafür kämpft, die dunkle Macht zu enthüllen, die Gormr Murrschmied beeinflusst, und schließlich die Macht eines toten Königs herausfordert!

Änderungen beim Handwerk und beim Bankfach
Ihr habt gesprochen und wir haben euch erhört! Wir haben das Handwerkssystem sowie die Bankfach-Benutzeroberfläche stark überarbeitet, um HdRO noch benutzerfreundlicher zu machen!

Handwerks-Verbesserungen:
  • Weniger Samen, mehr Inventarfelder: Für die meisten Feld-Rezepte werden nun weniger spezifische Feldfrucht-, Blumen- und Pfeifenkraut-Samen benötigt. Eine kleinere Auswahl an Samen bedeutet mehr Platz im Inventar für alle.
  • Weniger benötigte Zutaten: Für Feld-Rezepte werden nicht länger 5 oder mehr Samen benötigt: Ab sofort braucht ihr nur noch einen Samen, um ein Feld-Rezept durchzuführen.
  • Aktualisierte Benutzeroberfläche: Ihr seht ab sofort mehr Rezepte in den aufgeräumteren und erweiterten Handwerksfenstern! Zudem gibt es neue Zutatenbündel und Handwerksbeschleuniger!


Und noch mehr!

Verbesserungen bei der Benutzeroberfläche des Bankfachs:
  • Intelligentes Sortieren: Wir fügen eine Funktion zum intelligenten Sortieren hinzu, welche Spieldaten verwendet, um Gegenstände besser nach Typ und Stufe zu sortieren statt nur alphabetisch. Auf ähnliche Weise werden Handwerksmaterialien nach Stufe und dann nach Beruf sortiert.
  • Nur-Symbole-Ansicht: Eine der meistgenannten Beanstandungen beim neuen Bankfach ist, dass es nicht möglich ist, alle Gegenstände auf einmal auf dem Bildschirm anzeigen zu lassen. Mit diesem Update ermöglichen wir es, den Text für die Gegenstände im Bankfach abzustellen.
  • Einfacher Filter: Durch diese Option ändert sich der ausgewählte Filter zum ausgewählten Gegenstandstyp, damit ihr ganz leicht alle ähnlichen Gegenstände findet, egal in welcher Truhe sie sich befinden.

Und noch mehr!

Neues Julfest!
Im Dezember geht es los, also haltet die Augen nach dem neuen und verbesserten Julfest in Winterheim offen. Bald gibt es weitere Einzelheiten, schaut also öfter mal vorbei!

Update 1 und die regelmäßigen wöchentlichen Wartungsarbeiten

Am Dienstag, dem 7. Dezember werden die europäischen HdRO-Server für Wartungsarbeiten heruntergefahren, damit Update 1: Reise nach Winterheim aufgespielt werden kann. Die Wartungsarbeiten am Dienstag werden zwischen 09:00 Uhr und 16:00 Uhr (MEZ) durchgeführt.
Die regelmäßigen wöchentlichen Wartungsarbeiten werden wie gewöhnlich am Donnerstag, dem 9. Dezember stattfinden um Kapazitäten und Belastbarkeit der Spielerkonten zu erhöhen.
Während dieser Zeit wird es Spielern nicht möglich sein, Spiel-Abonnements abzuschließen oder zu ändern, Premium-Dienste zu erwerben, neue Forenkonten zu erstellen und auf die Wissensdatenbank oder das Buch des Wissens von HdRO zuzugreifen.
Die Wartungsarbeiten am Donnerstag werden zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr (MEZ) durchgeführt, versucht also in dieser Zeit bitte nicht, euch im Spiel oder Spielerkonto anzumelden.

Freitag, 26. November 2010

Patch #1 "Winterheim" verspätet sich


Der erste Patch des neuen Buches wird mit einer kleinen Verspätung auf die EU-Server aufgespielt. Ein offizielles Statement wurde von 'Community Liaison Officer Maneki' bereits verfasst:

Reise nach Winterheim, das neue Update für “Der Herr der Ringe Online“ wird leider nicht wie vorgesehen nächste Woche auf die europäischen Server aufgespielt werden.

Wir erwarten die Lieferung des neuen Clients am nächsten Dienstag und bevor wir nicht Gelegenheit hatten, den neuen Code zu testen und abzusegnen, wird es uns leider nicht möglich sein ein Startdatum festzulegen. Vorausgesetzt es treten keine schwerwiegenden Probleme mit der EU-Version auf, visieren wir als vorläufiges Startdatum den 7. Dezember an. Sobald es Neuigkeiten hierzu gibt, werden wir euch informieren.

Die folgenden Release Notes entsprechen nur den des Bullroarer Testservers. Alle Veränderungen und Updates können sich bis zum offiziellen Release ändern. Diese Release Notes könnten unvollständig sein und noch ergänzt werden. [ENG]

Bullenrassler Release Notes

Freitag, 19. November 2010

Der Herr der Ringe Online: Der Aufstieg Isengarts

Die neue digitale Erweiterung von „Der Herr der Ringe Online“ ab Herbst 2011 erhältlich


Heute lüftet Warner Bros. Interactive Entertainment das Geheimnis um „Der Herr der Ringe Online: Der Aufstieg Isengarts“ , die neueste Erweiterung des preisgekrönten kostenlosen Massively Multiplayer Online Roleplaying Game (MMORPG) von Turbine. „Der Aufstieg Isengarts“ erweitert die Onlinewelt von Mittelerde, in der Spieler mit vereinten Kräften in die legendäre Region von Isengart vorstoßen werden. „Der Aufstieg Isengarts“ wird ab Herbst 2011 im HdRO-Shop verfügbar sein und bringt eine Erhöhung der Maximalstufe, die neue Region Isengart mit dem legendären Turm Orthanc, Verbesserungen des Monsterspiels und vieles Weitere mit sich.

„2010 war dank unserer erfolgreichen Einführung von Free to Play ein Jahr des beispiellosen Wachstums für ‚Der Herr der Ringe Online‘“, sagt Kate Paiz, Ausführende Produzentin von „Der Herr der Ringe Online“. „Dies wird ein weiteres herausragendes Jahr für das Spiel werden, wenn wir unsere Reise nach Mordor fortführen und es beginnt bereits mit unserer bevorstehenden Aktualisierung im November. 2011 wird die Reise mit der Ankunft in der epischen Region von Isengart gekrönt, in der Spieler sich Krieg und Schatten stellen werden, die sich über Mittelerde gelegt haben.“


NEUE FEATURES:
  • Erlebt den Aufstieg Isengarts – Die epische Geschichte wird fortgeführt während die Graue Schar weiter in den Süden nach Dunland vordringt. Doch die Reise wird bedrohlich, denn die Straße führt sie in Lande, in denen sich die Streitkräfte der Dunländer unter der Führung des Zauberers Saruman für den Krieg wappnen. Die Waldläufer müssen neue Verbündete finden und sich gefährlichen neuen Feinden stellen, besonders dem Verräter Saruman, dessen Intrigen nicht nur eine Gefahr für eure Aufgabe darstellen, sondern auch für eure Freunde und euer Leben.

  • Höhere Maximalstufe – Spieler werden mit ihren Charakteren bis Stufe 70 aufsteigen und dabei neue Eigenschaften, Tugenden und Fertigkeiten erhalten und sich neuen Klassenaufgaben stellen.

  • Erweitertes Monsterspiel – Das Monsterspiel-System von HdRO wird stark überarbeitet. Unter anderem wird es für alle Spieler freigeschaltet, die Monsterspieler-Fertigkeiten und -Verbesserungen erfahren Änderungen und es wird eine komplett neue Region geben, in der Spieler für oder gegen die Mächte des Bösen kämpfen können.

„Der Herr der Ringe Online“ ist das epischste aller Abenteuer. Dieses preisgekrönte MMORPG befördert euch in eine interaktive Welt, die mit den bekannten Gesichtern, Orten und Monstern der berühmtesten Fantasygeschichte aller Zeiten zum Leben erweckt wird.
Von den malerischen Landschaften des Auenlandes bis hin zu Moria, dem schaurigsten Reich unter der Erde, können Spieler die Welt von Mittelerde kostenlos erleben! Begebt euch für mehr Informationen auf www.lotro.com 


Isengart-Teaser: (Das ist wirklich kein Fan-Teaser, obwohl es der mit Abstand schlechteste Teaser ist, der je produziert wurde)

Mittwoch, 17. November 2010

2011 - Was wird es neues (und nie wieder) geben [Kurzübersicht]

- Isengard wird kommen!
- Isengard wird die Größenordnung eines echten Addons bekommen
- Man wird Saruman bekämpfen dürfen
- Schlachten am Turm Orthanc werden nicht fehlen
- Schlachten am Rohan'schen Grenzgebiet wird es auch geben
- Updates werden schneller kommen und in mundgerechten Stückchen serviert
- Es wird nie wieder ein Addon geben
- Updates für das PvMP sind für später geplant

Montag, 8. November 2010

Ein neuer Server geht online!

[DE] Gwaihir – Der Herr der Winde, der Schnellste der Großen Adler.
Die Buchstaben vor den Servern haben folgende Bedeutung:

[EN] - Server mit Englisch als Hauptsprache
[FR] - Server mit Französisch als Hauptsprache
[DE] - Server mit Deutsch als Hauptsprache
[RP] - Rollenspiel-Server: Im Artikel Was ist ein Rollenspiel-Server? wird erklärt, was ein Rollenspiel-Server ist.

Der neue Server geht schon bald online. Wenn ihr also neu anfangen wollt, dann beginnt dort so früh wie möglich, um euch eure Lieblingsnamen und bevorzugten Häuser zu sichern!

Freitag, 29. Oktober 2010

Europäisches Startdatum von „Der Herr der Ringe Online“-Free-to-Play angekündigt!

Der lang erwartete Shop für „Der Herr der Ringe Online“-Free-to-Play und das heiß ersehnte neue Inhaltsupdate „Buch 2: Der Ritt der Grauen Schar“ werden in ganz Europa am Dienstag, den 2. November 2010 eingeführt.

Ihr könnt das Spiel kostenlos herunterladen und spielen sowie Erweiterungen, Aufgaben-Packs, Gegenstände und Kontodienste à la carte im neuen HdRO-Shop erwerben, der am Dienstag, den 2. November 2010 seine virtuellen Türen öffnet.

Dieses große neue Inhaltsupdate (Buch 2: Der Ritt der Grauen Schar) lässt auch die epische Geschichte des Spiels voranschreiten und erweitert die Welt Mittelerdes um die neue Region Enedwaith.

Die Höhepunkte des neuesten HdRO-Updates beinhalten:

  • Band III, Buch 2: Der Ritt der Grauen Schar – Da sie geschworen haben, die Erben Isildurs zu beschützen, reagierten die Dúnedain in aller Eile auf die dringende Botschaft von Elrond. Die Spieler treffen in Bruchtal auf die frisch geformte Graue Schar, die gerade aus der relativen Sicherheit des versteckten Tals aufbricht und ihre Reise in die neue Region Enedwaith beginnt. Das Buch 2 besteht aus 15 Kapiteln voller Abenteuer, aufregender Kämpfe und einer gesunden Portion Geheimnissen, die auch von Einzelspielern gemeistert werden können.
  • Der HdRO-Shop öffnet seine Türen! – Der HdRO-Shop ist bis zum Rand gefüllt mit Tausenden nützlichen Gegenständen sowie Erweiterungen, Premium-Inhalten, zusätzlichen Charakterfeldern, Tränken, Charaktermodifizierungen und vielem mehr. Der HdRO-Shop ist nahtlos in das Spiel integriert und bietet den Spielern neue und aufregende Wege, um ihr Spielerlebnis nach Wunsch zu ändern und zu verbessern. Als Zahlungsmittel dienen Punkte, die im Shop erworben oder im Spiel verdient werden können.
  • Das Erntefest kehrt zurück! – Wenn die Tage kürzer und die Nächte kühler werden, wird es Zeit, die reichhaltige Ernte zu feiern. Alle Rassen von Mittelerde feiern diesmal mit und versammeln sich auf dem Festplatz von Bree für das Apfeltauchen, den Kürbiswettstreit und viele weitere Erntefestlichkeiten! Dieses Jahr gibt es sogar ein brandneues Ereignis in der neuen Heimgesuchten Erdhöhle, einem spaßigen Hobbit-Geisterhaus!
  • Und vieles mehr! – Dieses neue Update führt auch den Kleiderschrank ein, das neue Lagersystem für Zierwerk-Gegenstände, das VIP-Spielern kostenlos zur Verfügung stehen wird, sowie ein aktualisiertes System zur Charaktererstellung, ein überarbeitetes neues Spielerlebnis, die Aktualisierung und Ergänzung von „klassischen“ Instanzen mit wiederholbarem, anpassbarem Inhalt und vieles mehr!

Klickt auf diesen Link, um noch heute kostenlos HdRO zu spielen!

Freitag, 22. Oktober 2010

*UPDATED* Preview-Event !

Soeben erhielt ich eine Email von Codemasters. In dieser Email stand, dass man an einer Preview zum neuen Content teilnehmen kann, als keinen Boni wird es 500 Turbine Coins dazu geben, die man zum Start des Free-2-Play-Modells eintauschen kann. Veteranen die schon länger spielen erhalten für jedes mitgespielte Jubiläum zusätzliche 500 Coins. Wer also schon seit 2007 den Herrn der Ringe Online spielt, bekommt 1500 Coins geschenkt! VIP's und LTA-Kunden erhalten monatlich zusätzliche 500 Coins. Es lohnt sich also selbst wenn man schon auf den US-Servern vorgespielt hat, da man 500 Coins bekommt!
Wer auf anmelden geklickt hat, wird sich fragen ob man sich einen neuen Account erstellen muss. Die Antwort lautet nein, als erstes wird die Email eingegeben, ein Checksystem prüft nun, ob ein Account mit dieser Email besteht. Wenn dies zutrifft wird man auf eine andere Seite weitergeleitet.

Ich wünsche Happy Pre-Playing!






*UPDATE*

Das Preview-Event startet am Montag, den 25. Oktober 2010 auf einem Testserver. Hier könnt ihr euch zum Event anmelden.

Dienstag, 19. Oktober 2010

Stellungnahme F2P und Herbstfest 2010

Das diesjährige Herbstfest, wird leider nicht wie erwartet mit dem neuen Content starten. Dennoch wurde weiter unten eine kleine Andeutung gemacht, dass das diesjährige Herbstfest mit dem neuen aus dem Update endet!

"Sobald Kostenloses Spielen in Europa beginnt, gibt es sogar noch mehr Unterhaltung mit neuen Veranstaltungen wie die gruselige Heimgesuchte Erdhöhle beim Festbaum im Auenland."

Die gesamten News können hier nachgelesen werden.

Heute wurde außerdem eine Stellungnahme von Codemasters Geschäftführer David Solari gegeben! Der Grund warum bei uns F2P nicht gestartet ist, ist wie von uns schon angenommen aus vertraglichen Gründen nicht geschehen, dies erklärt auch die Verschwiegenheit zu Infos über die Probleme.

"Wie viele von euch bereits richtig vermuteten, waren die Schwierigkeiten mehr vertraglicher als technischer Natur. Da es sich um vertragliche Differenzen handelte, sind wir zu Verschwiegenheit verpflichtet und ihr werdet verstehen, dass ich euch keine weiteren Details hierzu geben kann."

Desweiteren kündigte er an, dass der Release für Free-to-Play gegen Ende dieser oder nächster Woche bekannt gegeben wird!

"Wir können bestätigen, dass der Start unmittelbar bevorsteht und wir sollten in der Lage sein die Daten hierfür später diese Woche/Anfang nächster Woche zu verkünden."

Die komplette Stellungnahme von Geschäftsführer David Solari können hier gelesen werden.

Montag, 11. Oktober 2010

Community-Therapie: die Gewinner

Die Gewinner der Community-Therapie stehen fest. Die zehn Gewinner erhalten eine Codemasters-Überraschungstüte. Ihre Beiträge findet ihr auf May Contain Gamers. Die zehn Gewinner der Community-Therapie findet ihr unter folgender Adresse:

Lotro-Europe

Freitag, 1. Oktober 2010

EP-Bonus und kostenlose Reisen über das Wochenende aktiviert!

Dieses Wochenende werden die 5% Bonus-EP- und kostenloses-Reisen-Aktion wieder aktiviert! Dies findet vom Freitag ab 17 Uhr bis Montag um 10 Uhr statt.

 

Dienstag, 28. September 2010

Spielerkonten

Heute wurde bekannt gegeben, dass am Donnerstag Wartungsarbeiten an den Spielerkonten vorgenommen werden. Während dieser Zeit werden Spieler nicht in der Lage sein, das Spiel zu abonnieren, Premiumdienste zu erwerben, neue Konten für Foren zu erstellen, die Wissens-Datenbank zu erreichen oder das HdRO-Lorebook aufzurufen. Wird hier vielleicht neben den normalen Serverwartungen auch ein Stresstest für das neue F2P-System gemacht? Wir werden es erfahren!

Montag, 27. September 2010

Möglicher Start

Nach der Enttäuschung vom 10. September stellte man sich die Frage, wann kommt denn nun endlich das Update. Laut Codemasters wäre ein Release innerhalb der kommenden zwei Wochen realistisch. In einer Stellungnahme eines Community-Officers wurde betont, dass sie das gröbste hinter sich haben und noch wenige kleinere Fehler beseitigen müssen. Der Start des europäischen Free-2-Play würde also am wahrscheinlichsten an den Tagen der Wartungsarbeiten stattfinden, diese sind jede Woche am Donnerstag (30.09.10 und 07.10.10).

Donnerstag, 16. September 2010

Die Geschichte der schiffbrüchigen Seeleute kehrt zurück

Sucht am kommenden Sonntag an den Ufern des Brandyweinflusses nach Fässern und Kisten, die von einem verunglückten Schiff stammen. Die Mannschaft wird euch für eure Hilfe beim Einsammeln der verlorenen Ware belohnen. Dieses Ereignis findet nicht oft statt, also nutzt eure Chance, etwas vom Piratenschatz zu ergattern.

Dieses Ereignis wird bis zum 21. September andauern. Stellt sicher, dass ihr bis dahin einmal vorbei geschaut habt!

Freitag, 10. September 2010

Kann ich auf den US-Servern spielen?




Ich werde euch hier Schritt für Schritt erklären wie auch wir europäer schon in den Genuss des aufgefrischten Eriadors kommen können!

Schritt 1:

Geht auf auf die offizielle Seite und füllt das Formular aus


Schritt 2:

Klickt auf das Feld 'Join the Community'


Schritt 3:

Geht auf der angekommenen Seite auf 'Download the Game'


Schritt 4:

Je nachdem wie gut oder schlecht euer PC ist nehmt ihr den empfohlenen Download. Der High Resolution Client misst 10GB, die größe des Standart Resolution Clients weiss ich nicht, da mein PC das Spiel auf DX11 1080p ohne Probleme packt.



Schritt 5:

Ihr öffnet die gedownloadete .exe und folgt den Anweisungen. Ihr lasst den Downloader das Spiel herunterladen und installiert es dann wie gehabt. Wenn ihr soweit seid, könnt ihr den tollen originalen Turbinelauncher betrachten. Da die Server in den USA von Turbine betrieben werden, gibt es dort auch komplett andere News und der Launcher verändert sich öfters als der europäische von Codemasters.

Europäischer Start bekannt

Der europäische Start des F2P findet eine Woche später am 17. September 2010 statt. Die Begründung lautete: "Wir brauchen genügend Zeit um die Server darauf vorzubereiten und das Zahlungssystem umzustellen."

Offizieller Spot

Mittwoch, 8. September 2010

Neue Server braucht das Spiel!

Es werden 8 neue Server zum Start des F2P starten. 4 US-Server und 4 EU-Server!


US:
  • Riddermark
  • Crickhollow
  • Dwarrowdelf
  • Imladris
EU:
  • Anduin [DE]
  • Gwaihir [DE]
  • Withywindle [EN]
  • Celduin [FR]

F2P Start verschoben!

Codemasters Online gibt heute bekannt, dass der Start des Der Herr der Ringe Online: Free to Play-Shops und das neueste Inhaltsupdate Buch 2: Der Ritt der Grauen Schar in Europa später als erwartet eingeführt werden.

"Wir sind mit der Leistung des Spiels äußerst zufrieden und wir freuen uns sehr über die Reaktion unserer Spieler hinsichtlich Free-to-Play", sagt Mike Rowland, Produzent von HdRO. "Aufgrund der Komplexität und der Herausforderungen, denen wir bei der Vorbereitung des neuen Shops und seiner Implementierung in unsere Infrastruktur begegnet sind, finden wir jedoch, dass noch mehr Zeit benötigt wird, um den hohen Qualitätsstandard beizubehalten, an den unsere Spieler mit Recht gewöhnt sind. Darum haben wir beschlossen, den Start zu verschieben. Wir wollen sicherstellen, dass wir den erwarteten immensen Zuwachs an Spielern tragen und allen ein unvergleichliches Free-to-Play-Erlebnis bieten können."

Besucht www.lotro-europe.com für weitere Informationen über Free-to-Play.

Eure Anregungen und Kommentare könnt ihr in diesem Beitrag unseres Forums anfügen.

Dienstag, 7. September 2010

Die Releasenotes zu Buch 2: Der Ritt der Grauen Schar stehen zur Verfügung!

Die kompletten englischen Release Notes findet ihr hier!

*UPDATED* Headstart auch für europäische Spieler?

Wie schon viele wissen, wird morgen, den 8. September 2010, das große F2P-Update für US-amerikanische Spieler aufgespielt, ob auch europäische Spieler schon 2 Tage früher in den Genuss kommen dürfen, wurde noch nicht bekanntgegeben. Da aber schon morgen der Headstart für Abonnenten ist, gilt dieser frühe Start wohl wie so oft, nur den Spielern der amerikanischen Version von 'Der Herr der Ringe Online'.
Das Update Buch 2: Der Ritt der Grauen Schar wird am 10. September 2010 weltweit aufgespielt.


*UPDATE*

Wie ihr sicher schon bemerkt habt, gibt es heute leider keinen Headstart für Buch 2: Der Ritt der Grauen Schar für europäische Spieler. Die US-amerikanischen Spieler bekamen gestern Abend, kurz nach Ende des Devchats auf Warcry, das Update auf die Server aufgespielt.

Samstag, 4. September 2010

Free 2 Play - Trailer

In nicht einmal mehr 7 Tagen ist der Neurelease von 'Der Herr der Ringe Online' zum F2P-Modell. Eine Kurzzusammenfassung wird unter dem Trailer bereitgestellt.



Kurzzusammenfassung:

"Monat des ..." ist zurück.
Den Auftakt machen Hauptleute und Jäger mit dem kommenden Update Band III, Buch 2.
Im nächsten, nicht allzu fernen Update, werden Kundige und Runenbewahrer folgen.

Grundlage für die Überarbeitung der Klassen werden die Umfrage der vergangenen Monate bilden.

Kundige werden sich freuen, dass sie nach der Überarbeitung ihren Begleitern nicht mehr über eine Halskette ein bestimmtes Aussehen verleihen müssen, sondern dafür "Fertigkeiten" bekommen (vermutlich ähnlich wie bei den unterschiedlichen Reittieren).

Haustiere
sollen irgendwann allen Spielern zugänglich sein, derzeit gibt es dafür aber noch technische Probleme zu überwinden, an denen bereits gearbeitet wird.


DX11 bringt mehr, als nur schönes Wasser und schönere Schatten.
Auch Rüstungen werden mit DX11 detaillierter, erhalten Strukturen und Kampfspuren.


Legendäre Waffen erhalten in einem nicht allzu fernen Update eine grundlegende Überarbeitung. Weniger "grind", weniger "Lotterie", mehr eigene Anpassung.
Losgelöst davon möchte man bald Zierwerkslots für Waffen ermöglichen.


Mehr Voice Over soll ins Spiel Einzug erhalten. Dazu wurden über 40 Sprecherinnen und Sprecher von Turbine angeheuert. Da sich Massively vor allem an englischsprachige Leserinnen und Leser wendet, wurde nicht nachgefragt, inwieweit das Voice Over auch syncronisiert wird.


Nächste Instanz die überarbeitet und skaliert wird ist die Spalte. Hier hat Turbine vor zwei Versionen der Spalte einzuführen: Eine durchgehende lange Version, und eine Version, in der die Spalte in mehrere "Flügel" aufgeteilt ist.


Neue Klassen: Dazu gab es keinen Kommentar, aber den Hinweis, dass man ständig danach schaut, welche Rollen unrepräsentiert sind.


Am Rande erwähnt: Die Zahl der neuen Server ergab sich aus dem Interesse an der Einführung von F2P und der Anzahl der Beta-Teilnahmen. In den vergangenen Monaten nahmen über 100.000 Spielerinnen und Spieler an der Beta teil.


Den ganzen Artikel könnt ihr hier auf englisch nachlesen: PAX 2010: Counting down to LotRO's relaunch with Turbine

Freitag, 20. August 2010

Infos zu Buch 2 in einem Entwicklertagebuch

Das heute erschienene Entwicklertagebuch erzählt von den Handlungen in Buch 2: Der Ritt der Waldläufer. Es wird eine neue Technologie verwendet, die es möglich macht, dass NPC's, deren Aufgaben man erledigt hat und zu einem späteren Zeitpunkt woanders sind, nicht mehr an dem alten Fleck sieht. Sitzungsspiele kann man nun wiederholen, indem man die Chroniken der Ereignisse in Bruchtal benutzt.
Das komplette Tagebuch findet ihr hier.



Mittwoch, 18. August 2010

Instanz betreten-Liste

Es wurde eine komplette Liste der skalierten Instanzen bereitgestellt:

Vollbild durch klicken

Release Datum von Enedwaith steht fest!

Warner Bros. Interactive Entertainment gab heute bekannt, dass Turbines 'Der Herr der Ringe Online' am 10. September 2010 als Free to Play-Spiel eingeführt wird!

WESTWOOD, MA - August 18, 2012 - Warner Bros. Interactive Entertainment announced today that Turbine's The Lord of the Rings Online (LOTRO) will introduce its innovative new pricing model, allowing players to download the game and play for free and purchase expansions, quest packs, items, and account services a la carte from the new LOTRO Store starting September 10, 2010.

Aktuelle Abonnenten können schon zwei Tage früher, also am 8. September, in die neue Free to Play-Welt eintauchen.


Freitag, 13. August 2010

Serverwartung verschoben

Die Wartung, die eigentlich für Donnerstag, den 19. August vorgesehen war, wurde aufgrund einer Zeitplanänderung auf Dienstag, den 17. August vorverlegt. Die Wartung wird zu der üblichen Zeit von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr (MESZ) stattfinden - bitte während dieser Zeit nicht einloggen.

Am Donnerstag, den 19. August wird keine Wartung durchgeführt.

Mittwoch, 11. August 2010

Golden Joystick Awards

Vergesst nicht bei der 28. Golden Joystick - Verleihung teilzunehmen. Die Gewinner werden am 30. Oktober bekannt gegeben!

Dienstag, 10. August 2010

Was kommt nach Enedwaith?

Wie wir alle Wissen, erscheint Enedwaith im baldig einkehrenden Herbst auf der Bildfläche. Als contenthungrige Spieler möchten wir aber natürlich schnell Nachschub. Daher stellt sich also die Frage: Was kommt danach? Die mögliche Antwort kommt hier.
In einem Interview wurde flüchtig gesagt, das Isengart in der Entwicklung sei und einen gewaltigen Abschluss mit Band 3 machen würde. Mit Isengart ist 2011 zu rechnen, was wahrscheinlich einer Erweiterung entsprechen würde, das eine neue Levelgrenze einführt. Doch zwischen Enedwaith und Isengart liegt Dunland. Daher nun die Frage: Wird Dunland mit Isengart erscheinen oder wird Dunland als eigenständiges Content-Update in Form eines neuen Buches kommen?

Vollbild durch klicken

Freitag, 6. August 2010

Dienstag, 3. August 2010

Bilder aus Enedwaith


Das Symbol von Celebrimbor wird tauschbar sein
 

 Die ersten skalierbaren Instanzen werden sein:

1. Helegrod - Riesenflügel (12er)
2. Helegrod - Drachenflügel (12er)
3. Helegrod - Spinnenflügel (12er)
4. Helegrod - Thorog (24er)
5. Eregion - Bibliothek (3er)
6. Eregion - Schule (3er)
7. Hügelgrab - The Maze (6er)
8. Hügelgrab - Thadur (6er)
9. Hügelgrab - Sambrog (6er)
10. Annuminas - Garten (6er)
11. Annuminas - Der Palast (6er)
12. Annuminas - Haudh Valandil (6er)

  • (Für ViPs) Reiten kann man ab 20 lernen, statt ab 35. Dafür ist nur noch die Renn-Quest rund um den Hof nötig, nicht mehr die Auslieferquests.
  • Zusätzliche Bankfächer sind nicht mehr Stufen, sondern nur noch vom nötigen Silber und Gold abhängig.
  • Die ersten Scharmützel sind ab 20 erreichbar, nicht mehr erst ab 30.
  • Beute, die nur zum Verkauf geeignet ist, ist bis 50 stapelbar (statt wie bisher bis 10).
  • Neue Taten samt "Belohnungen/Rabatten" werden den bekannten Ruffraktionen hinzugefügt (so wie bisher bei den Eglain in den Einsamen Landen, also Händlerrabatt, Stallmeisterrabatte und Schnellreisen).
Thaurlach auf Stufe 30:

Eigenständige Karten für die südlichen- und nördlichen Hügelgräberhöhen:

 



Isengard wurde für 2011 bestätigt!

LotRO DX11 Screenshots

Dass der Herr der Ringe Online DX11 supporten wird, ist schon lange bekannt. Aber Screenshots gab es bisher keine. Die Änderungen sind leider nur minimal. Die Schatten werden nur minimal besser dargestellt und es gibt einen Effekt wenn man schwimmt, man zieht eine Wasserspur hinter sich her. Sehr entäuschend!

Auf das Bild klicken

Hergehört, ihr Maden! Die Monster-Duelle beginnen bald!

Juckt es schon in euren Fingern, weil ihr schon so lange keinen Elb mehr erschossen habt? Dürstet ihr nach dem Blut eines Hobbits anstatt nach verdrecktem Wasser? Wann ist euch zuletzt ein Leckerbissen ins Netz gegangen? Ja, euch ist langweilig und ihr werdet immer unruhiger. Es ist Zeit, um etwas überflüssige Energie loszuwerden - Zeit für Monster-Duelle!

Wenn ihr beweisen wollt, dass ihr immer noch durchtrieben genug seid, um an der vordersten Front der dunklen Armee zu kämpfen, dann meldet euch zu den Monster-Duellen und kämpft gegen euresgleichen! Wenn ihr gegen die Dunkelsten der dunklen Seite kämpfen könnt, dann seid ihr auch dem wahren Feind gewachsen!

Der Wettbewerb läuft während des Kriegerischen Sommers bis die mächtigsten und fürchterlichsten Monster jedes Servers gefunden wurden. Es wird für den Sieger jedes Duells einen Preis geben und der Stamm des Gesamtsiegers jedes Servers erhält einen Platz in der Monster-Ruhmeshalle. Die vollständigen Regeln des Wettbewerbs findet ihr unter diesem Link. Wenn ihr euch nach Blut und Ruhm sehnt, dann ist das jetzt die richtige Gelegenheit für euch!

Samstag, 31. Juli 2010

Wahl des neuen Servernamen

Derzeit finden Umfragen zu den neuen Servernamen statt. Die Favoriten sind 'Anduin' und 'Gwaihir'. Wenn ihr euch im Forum von Codemaster anmeldet, könnt ihr eure Stimme abgeben!

Donnerstag, 29. Juli 2010

Entwicklertagebuch

Der zweite Teil des Entwicklertagebuchs zu skalierbaren Instanzen ist da! Diesmal geht es um das Belohnungssystem. Lest hier weiter..

Geschenk auf der GamesCom

Dieser Jahr bietet Codemaster ein besonderes Geschenk für einen Besuch auf der GamesCom an, nämlich Shop Punkte um Wert von 10 €!

Samstag, 24. Juli 2010

Neue Server geplant + Wettbewerb

In einem Interview wurde bekannt gegeben, dass neue Server geplant sind. Ein Wettbewerb für die Namen ist geplant. Datum unbekannt.

Kurzmeldungen:
  • Das geplante dritte Addon soll möglichst in DVD-Form in die Läden kommen, Details dazu sind noch nicht bekannt.
 Bild einer Hütte in Nan Laeglin

Mittwoch, 14. Juli 2010

Turbine gibt User-AddIns eine Chance

Turbine hat nun bekannt gegeben, dass bald durch das LUA-Scripting  AddIns von Usern erstellt werden können. Ein genaues Datum wurde noch nicht festgesetzt. Auch wurde es nicht bestätigt, dass dies schon mit dem F2P-Umschwung im Herbst eingeführt wird.
AddIns sind von Spieler oder Hobbymoddern gebastelte Ergänzungen für Spiele oder Programme. Viele die Firefox nutzen um im Internet zu surfen, werden sich wohl auskennen. Es gibt auch jetzt schon eine Möglichkeit ein AddIn ins Spiel einzufügen. Nämlich mit einem Skin, für Skins gibt es ein AddIn, dass das Auktionsfenster vergrößert und somit abgeschnittene Texte sichtbar werden lässt.

Samstag, 10. Juli 2010

Wiedersehenswoche

Vom 12. bis 19. Juli können ehemalige Spieler ohne Kosten das Spiel wieder genießen. Zu den Wochenbonis gehören der Erfahrungspunktebonus und keine Kosten für Mietpferde!

Freitag, 9. Juli 2010

Neue Infos

Auf den Testservern befindet sich gerade das Herbstfestival, neues sind unter anderem das Geisterhaus, bzw. der spukende Keller Bilbos. Es wird dort viele versteckte Sachen, was zum lachen und Aufgaben geben. Im Spukkeller befinden sich - außer Spinnenweben -  verängstigte Hobbits, tolle Dekoration und versteckte Türen.

Es wurde außerdem noch erwähnt, dass der Umstieg auf F2P seit Anfang des Jahres geplant wurde. Der Store ist hauptsächlich auf Charaktere ausgerichtet, die noch nicht das Höchstlevel erreicht haben. Im Store kann man sich Pferde für 1500-2000 Coins erkaufen, auch MoM und SoM werden sich für 1400-1800 Coins kaufen lassen.


Turbine sagte, dass Isengard als Expansion für 2011 geplant sei, die Levelbegrenzung soll auch erhöht werden, was bei einem Addon ein fester Bestandteil ist. Außerdem sollen die Contentupdates schneller und regelmäßiger erscheinen. Ich bin mir dessen nicht so sicher, vorallem werden diese Updates wohl leider nicht wie früher alle 6-8 Wochen erscheinen.

Montag, 5. Juli 2010

Ein Blick auf die Grauen Anfurten?

Alte Bilder von "Der Herr der Ringe Online - Schatten von Angmar" weisen darauf hin, dass die Grauen Anfurten für das Spiel vielleicht schon geplant und fast fertig waren. Kein Ort in HdRO ähnelt auch nur im geringsten mit diesem Bild.


Auch in der interaktiven Map im Lorebook gibt es vereinzelt Stücke zu sehen die es nicht ins Spiel geschafft haben. Könnte es sich bei diesem Bild - das geschätzt 2004-2005 veröffentlicht wurde - etwa tatsächlich um die Grauen Anfurten handeln?

Samstag, 3. Juli 2010

Enedwaith

Turbine rückt nun endlich ein paar Daten zum im Herbst erscheinenden Content raus. Hier könnt ihr alles darüber lesen. Es wird unter anderem bärtige Hobbits geben, ja, Hobbits mit Bart!


Vorlage für Enedwaith war anscheinend Wales, somit wird es hier und da kleine Passagen geben, die Ähnlichkeiten mit denen in Wales haben. Außerdem können Turbine-Punkte -  Bezahlungseinheit im Herbst erscheinenden Shop - auch durch Taten verdient werden.

Einige Instanzen wurden überarbeitet und sind nur skalierbar. Wie schon bei Garth Agarwen so wird nun auch Helegrod in vier Flügel unterteilt werden, außerdem ist dieser Raid nun eine 12-Mann-Instanz.

Dienstag, 29. Juni 2010

Macht euch bereit für den kriegerischen Sommer

Eine Düsternis senkt sich über Mittelerde, der Gestank des Bösen liegt in der Luft … Seid ihr bereit, das zu beschützen woran ihr glaubt?

Schließt euch uns heute noch in Mittelerde an für den kriegerischen Sommer! Haltet Ausschau nach dem Wochenende des Grauens, nach Angriffen des furchterregenden Trolls Nhorrglob, wenn er durch Mittelerde zieht und bekämpft die heraufziehende Dunkelheit beim Sommerfest!

Besondere Angebote für Erweiterungen

Ihr habt die Erweiterungen "Die Minen von Moria" oder "Die Belagerung des Düsterwalds" noch nicht? Dann verpasst ihr jede Menge neuen Inhalts. Wir haben derzeit besondere Angebote für Erweiterungen, einschließlich der Moria-Ziege für 1 Cent! Erfahrt mehr unter
www.lotro-europe.com/upgradeoffer 

Donnerstag, 24. Juni 2010

Das Sommerfest kehrt zurück!

Vom 29. Juni bis zum 26. Juli kehrt das Sommerfest nach Mittelerde zurück!

Es gibt auf dem Sommerfest viel zu tun. All eure altbekannten Lieblingsaktivitäten wird es wieder geben: Die Verkostung von Hobbingen am Bühl und das Humpenrennen auf Frerins Platz. Die Bier-Genossenschaft und die Gasthaus-Liga sind zurück, um neue Mitglieder zu werben.

Ihr findet die Feierlichkeiten des Sommerfests an folgenden Orten in Mittelerde:

  • Duíllont – Ered Luin
  • Festbaum - Auenland
  • Festplatz - Breeland
  • Bar in Thorins Halle - Thorins Halle

Viel Spaß!

Dienstag, 1. Juni 2010

Produzent Aaron Campbell im Interview mit Onlinewelten

Aaron Campbel, seines Zeichens Produzent für "Der Herr der Ringe Online" bei Turbine, hat im Interview mit Onlinewelten einen Einblick in die Arbeit bei Turbine, seine eigene Sicht auf das Spiel sowie die mögliche zukünftige Entwicklung von "Der Herr der Ringe Online" gegeben.

Band III folgt der Geschichte der Waldläufer, Aragorns Sippe. Als einen Helden Mittelerdes, wie ihr es einer seid, fragt euch Elrond nach eurer Unterstützung bei der Aufstellung und dem Marsch der Grauen Schar. Band III ist eine großartige Möglichkeit für uns, die Geschichte für die Spieler, die immerhin seit Jahren für und mit diesen Waldläufern gearbeitet haben, sehr persönlich zu gestalten, und gleichzeitig einen Teil der Geschichte von Herr der Ringe zu beleuchten, der bislang oft vernachlässigt wurde.

Lest das komplette Interview auf deutsch und auf englisch auf der Webseite von Onlinewelten.

Montag, 24. Mai 2010

Der fünfte Runde Tisch steht an!

Diesen Freitag, den 28. Mai 2010 wird bereits zum fünften Mal der runde Tisch mit Maneki im Forum abgehalten. Ab 18 Uhr habt ihr zwei Stunden Zeit mit Maneki und anderen Spielern über eure Anliegen hinsichtlich des Spiels, der Communitybetreuung des Kundendienstes u.ä. zu sprechen.

Stattfinden wird der runde Tisch wie gehabt in Form eines Threads im HdRO-Forum, welcher nach Ablauf der zwei Stunden geschlossen wird. Maneki wird anschließend die Ergebnisse des Tisches zusammentragen und regelmäßig mit Feedback aktualisieren.

Samstag, 22. Mai 2010

Warner auf der E3 Expo: 15.-17. Juni 2010

Verschiedenen Mitarbeitern nach, wird Turbine am 15.-17. Juni wohl eine große Ankündigung machen. Was dies wohl sein wird, ist noch nicht ganz klar. Es gibt verschiedene Vermutungen wie ein neues großes Addon, neue Rechte am Film durch Warner und und und. Wir dürfen gespannt sein.

Mittwoch, 19. Mai 2010

Morgen Hotfix

Morgen den 20. Mai, am Donnerstag, wird ein Hotfix zur verbesserten Darstellung des Auktionshauses aufgespielt. Die Wartungsarbeiten finden regulär von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Da die Server letzte Woche eine Stunde früher wieder hochgefahren wurden, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sich jenes diese Woche wiederholen wird.

Samstag, 15. Mai 2010

Enedwaith kommt!

Das nächste große Gebiet ist im Anflug und es nennt sich Enedwaith!
"We're on the road to Isengart right now [...] we'll get to Isengart soon and our next big region will be Enedwaith"
"Wir sind auf dem Weg nach Isengart, wir werden es auch bald erreichen und unser nächstes großes Gebiet wird Enedwaith sein."
Wann es erscheinen wird, ist noch nicht bekannt gegeben worden. Wollen wir hoffen, sie lassen sich nicht mehr allzu viel Zeit!