Samstag, 17. März 2012

Die Geschichte von HdRO - Teil 14




Im Dezember 2009, ein halbes Jahr nach Buch 8: Die Geißel von Khazad-Dûm, wurde die zweite offizielle Erweiterung zum Spiel hinzugefügt. Diese trug den Namen 'Belagerung des Düsterwalds' und ließ den Spieler in die im Namen erwähnte Region Düsterwald eindringen und sich den Mächten von Dol Guldur entgegenstellen. Die Stufenobergrenze wurde in der zweiten Erweiterung um fünf Stufen auf 65 angehoben. Auch kam hier zum ersten Male die Scharmützel-Mechanik ins Spiel. Neben diesen Verbesserungen gab es auch wieder kleine Verbesserungen. Unter anderem wurden für die Legendären Waffen ein viertes Relikt hinzugefügt, auch das Reitsystem kam mit einigen Neuerungen auf. Im neuen Buch wurde man von Galadriel und Celeborn auf eine geheime Mission in den Düsterwald geschickt. Für Spieler die oft Gegenstände an eigene Charaktere versenden war dann der gemeinsame Lagerraum interessant. Mit ihm konnte man Objekte über den Vermögensverwahrer serverweit lagern.

Abermals gab es meherere Varianten der Erweiterung:

Standard-Edition für 19,99€

-Umhang des Vorboten, durch den man einen Geschwindigkeitsgewinn von 8 % erhält!

Spezial-Edition für 27,99€

-HdRO-Abernteuerbündel
-Ein neues einzigartiges Reittier
-Umhang des Vorboten, durch den man einen Geschwindigkeitsgewinn von 8 % erhält!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen